Deutsch English Italienisch
Stichheiler! » NEUE KONTAKT-FLÄCHE - Wichtiger Hinweis zu Produktupdate !

Was hilft gegen Wespen und Wespenstiche?

Obwohl viele verschiedene Arten von Insekten in der Lage sind, einen giftigen Biss oder Stich zu verursachen, sind Wespen die Insekten, welche am wahrscheinlichsten medizinische Probleme bei einem Menschen verursachen. Da viele dieser Arten in Kolonien leben, wird ein Mensch meistens von mehr als nur einer Wespe gestochen werden. Obwohl die meisten Stiche nur geringfügige medizinische Probleme verursachen, können einige Stiche zu ernsthaften medizinischen Problemen und sogar zum Tod führen. Diese Insekten injizieren ihr Gift durch das Stechen ihres Opfers, und manchmal kann der Stachel auch in der Haut stecken bleiben.

Auswirkungen und Folgen von Wespenstichen

Das Gift dieser Insekten kann eine direkte Schädigung des menschlichen Körpers verursachen, aber die Verletzungen beschränken sich in der Regel auf Bereiche in der Nähe des Stachels oder der Stiche. Wespenstiche bei nicht allergischen Menschen können vielleicht schmerzhaft sein, führen in der Regel aber nicht zu ernsthaften Problemen. Allerdings können mehrere Stiche zu schweren Komplikationen (wie Muskelabbau oder Nierenversagen) führen.

Die beste Hilfe bei Stichen von Wespen und anderen Insekten

Der Bite Away ist ein Gerät, was zur äußerlichen Behandlung von Insektenstichen aller Art entwickelt wurde. Der Bite Away ist in zwei unterschiedlichen Gehäusevarianten erhältlich, nämlich als Stick oder in einem kompakten Design. Er kann sofort und jederzeit aufgrund seiner kleinen und handlichen Form verwendet werden. Bei einer sofortigen Anwendung nach dem Stich, verhindert oder minimiert der Bite Away sowohl einen Juckreiz als auch Schmerz und verhindert eine anschließende Schwellung. Wenn der Bite Away auch nach dem Biss angewendet wurde, wird der Juckreiz ebenfalls sofort minimiert oder verschwindet, und die Schwellung geht zudem schneller vorbei.

Die Vorteile des Bite Away

Der Bite Away nutzt konzentrierte Wärme (kein Strom) für die Anwendung gegen einen Biss oder Stich, um die Proteine der Insekten zu zersetzen und die allergische Reaktion des Körpers (Ursache von Schmerz, Juckreiz und Schwellungen) zu unterdrücken. Bite Away wirkt innerhalb von Sekunden und kann sogar noch Stunden nach dem Biss oder Stich verwendet werden, um eine positive Wirkung zu erzielen. The Bite Away arbeitet mit einer Versorgungsspannung zwischen 2,3 bis 3,6 V, was Ihnen ermöglicht, sowohl Batterien als auch wiederaufladbare Batterien im AA-Format zu verwenden. Abhängig von dem Typ der Batterien, können mindestens 100 Anwendungen ausgeführt werden.

Schnelle Hilfe gegen alle Insektenstiche

Der Bite Away hilft nicht nur gegen Bisse von Wespen, sondern auch Bisse und Stiche der folgenden Insekten:

Dieses Gerät wird in Deutschland hergestellt und hat sogar eine medizinische CE-Zulassung in der Europäischen Union, weshalb es für Erwachsene als auch Kinder gleichermaßen sicher zu verwenden ist. Dieses Gerät hilft akkurat bei Wespenstichen, wurde sogar dermatologisch getestet und ist 100% frei von Chemikalien, wodurch auch Epileptiker und Menschen, die einen Herzschrittmacher tragen, dieses Gerät verwenden können. Der Bite Away ist außerdem batteriebetrieben, was bedeutet, dass es eine Investition fürs Leben ist, denn wenn die Batterien leer sind, können diese einfach ersetzt werden.

Funktionsweise

Das Prinzip des Bite Away beruht auf einer rein natürlichen Wirkung von konzentrierter Wärme. Während der lokalen thermischen Behandlung durch den integrierten One-Chip Thermostat des Bite Away, werden die Proteinmoleküle oder Protein Kombination des Insektengifts bei einer Temperatur von etwa 50° C aufgelöst, und die körpereigene Ausschüttung von Histamin wird auch unterdrückt. Die kontrollierte Erwärmung des Heizmoduls wird durch die interne Kombination von Temperatur und Zeit-Steuerung gewährleistet, wodurch eine gut verträgliche Applikation je nach Empfindlichkeit der Benutzergruppe sichergestellt wird.

Anwendung

Nach dem Starten der Ablaufsteuerung mittels einer der beiden Starttasten wird die Anheizphase gestartet. Sobald die Nominaltemperatur nach einer Zeit von weniger als 10 Sekunden erreicht wurde, wird die Ablaufsteuerung den Bereich der konstanten Temperatur, entsprechend dem gewählten Zeitintervall bestimmen. Wenn die Temperatur nach 10 Sekunden immer noch nicht erreicht wurde, wird der "schwacher Akku" Zustand durch ein dreifaches Blinken der LEDs und drei akustischen Signalen (0,5 Sekunden Dauer) angegeben.

Zurück

Copyright © 2013 RIEMSER Pharma GmbH

Infos zu Insektenstichen und bite away

Impressum

RIEMSER Pharma GmbH
An der Wiek 7
17493 Greifswald - Insel Riems
fon +49 (0) 38351 76-0
fax +49 (0) 38351 76-48
info[at]riemser.com

Parse Time: 0.131s